Fränkischer Kabarettpreis

Arnstein

Der Fränkische Kabarettpreis

wurde vom "Förderverein Fränkischer Kabarettpreis" ins Leben gerufen und wurde erstmals 2007 verliehen und findet jährlich an vier Abenden in der Stadthalle Arnstein statt.

Schirmherrin im Jahr 2020 ist wieder Frau Monika Wagner-Repiscus vom Bockshorn im Kulturspeicher - Würzburg.


Leider hat uns der Corona-Virus dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht.


Aufgrund der wieder steigenden Coronazahlen ist dieses Jahr wohl nicht mehr mit einer Entspannung zu rechnen.
Deshalb hat sich der Vorstand des Fränkischen Kabarettpreises entschlossen, den Kabarettpreis 2020 auf 2021 zu verschieben.

Da wir Anfang März bereits die erste Vorrunde durchführen konnten, wird das nächste Jahr mit der 2. Vorrunde beginnen. Es wird also 2021 nur zwei Vorrunden und das Finale geben.


Bereits erworbene Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.


Förderverein Fränkischer Kabarettpreis e.V.
Die Vorstandschaft