Annette von BambergAnnette von Bamberg

 

Annette von Bamberg, einst als „Die Tanten“ in der deutschen Kleinkunstlandschaft unterwegs, besteigt wieder die Kabarettbühne.

 

Missgeschicke, Fehler, Albernheiten und die Fallstricke des Alltags bieten den Nährboden für ein kurzweiliges und sprühendes Kabarettprogramm. Geht es uns nicht allen so, dass wir uns dauernd fragen: Warum immer ich? Warum bleibt immer bei mir die Karte im Bankomat stecken? Warum geht immer bei mir die Waschmaschine kaputt und das ausgerechnet am Wochenende, wo die Reparatur das Doppelte kostet. Warum hält nur mich eine Pommesbude vom Joggen ab? Bin ich die Einzige, die immer beim „Mensch ärgere dich nicht“ verliert? Warum behaupten alle alten Leute, dass es früher ohne Handy und Navy besser war? Damals, da hast du dich verlaufen, verfahren, verfehlt.


Annette von Bamberg hat das Talent, in möglichst viele Fettnäpfe zu treten. Daraus hat sie eine Kabarettshow entwickelt, die die Skurrilität und Blödheit des Alltags stilsicher in wunderbare Pointen verwandelt.

 

www.annette-von-bamberg.de

 

zurück...